Allgemein / Am Steg / Jolle

Wir dürfen wieder Jollensegeln!

Nachdem die coronabedingten Beschränkungen gelockert wurden, kann es mit der Segelsaison 2020 auch bei uns losgehen. Allerdings ist die Coronapandemie längst noch nicht vorbei, weshalb das Segeln nur eingeschränkt und unter Berücksichtigung bestimmter Maßnahmen erlaubt ist. Diese könnt ihr hier herunterladen: Maßnahmen Corona SGM

Bitte macht euch bereits vor dem Start zum Gelände damit vertraut!

Unsere Conger und Laser sind aufgebaut und können gesegelt werden, die Sigmas werden erst später segelfertig gemacht. Zudem beachtet bitte folgendes:

• Tragt euch vor dem Segeln unbedingt in das Jollenbuch
• Bringt euch selbst Getränke sowie Mund-Nasen-Bedeckungen
• Ihr könnt die Sanitäranlagen gegenüber der großen Bootshalle beim Laden der Werft nutzen.
• Das gemeinsame Jollensegeln findet zunächst nicht statt.

Momentan erarbeitet das Innenministerium unter Einbeziehung der Sportverbände ein Konzept für weitere Lockerungen im Sport. Für das weitere Vorgehen ist die Entwicklung der Infektionszahlen entscheidend. Sobald weitere Lockerungen bekannt gegeben werden, werden wir diese entsprechend für uns umsetzen und kommunizieren.

Weitere Informationen zum Sport allgemein sowie speziell zum Segeln findet ihr in


Jetzt erstmal euch allen einen guten Saisonstart und endlich: viel Spaß beim Segeln!

Leave a Reply