Akademie

Akademie

Lern alles, was es braucht!

Du möchtest nicht nur mitsegeln sondern selbstmachen? Dann bist du in unserer Akademie genau richtig! Wir vermitteln das Yachtsegeln modular und praxisorientiert in einer Akademie, die für alle Mitglieder offen ist - vom Segelneuling bis zum erfahrenen Segler. Und auch hier heißt es: Einfach segeln! Die Theorie kommt dabei auch nicht zu kurz. Im Rahmen abwechslungsreicher Seminare vermitteln wir sowohl Grundlagen als auch spezifisches Wissen.

Darüber hinaus kannst du bei uns den notwendigen amtlichen Schein, den SBF-See, erwerben.

Inhalte

Unsere Akademie ist offen und modular aufgebaut: praktisches Können wird während spezieller Ausbildungstörns durch erfahrene Tutoren aus der Akademie und Vereinsskipper vermittelt. In der Regel fahren wir jährlich etliche Törns, um hier schnell und zügig Erfahrungen, Wissen und Meilen zu sammeln.
Das theoretische Wissen vermitteln wir in unseren Winterseminaren, die für jedes Vereinsmitglied frei sind. Die Themen reichen von Wetter und Navigation über die Berechnung englischer Gezeiten bis hin zur Seemannschaft. Alle behandelten Punkte werden dann wiederum während der Törns angewandt und vertieft. So haben wir z.B. auch Formblätter zur Strom- und Tidenberechung oder zur Wetterbeobachtung erarbeitet, die jedem für die Törns zur Verfügung gestellt werden. Diese sind auch alle in der Praxis mehrmals überprüft, benutzt und in ihrer Funktionalität angepasst worden.
Der Einstig in die Akademie ist sowohl als Anfänger wie auch als Fortgeschrittener möglich – ihr müsst euch lediglich anmelden sowie eine einmalige Gebühr von 100 Euro entrichten. Dafür erhaltet ihr - neben dem Zugang zu speziellen Törns sowie der bevorzugten Berücksichtigung bei Seminaren - ein Ausbildungsbuch. In diesem werden eure Fortschritte festgehalten und es dient gleichzeitig als Erfahrungsnachweis für das Chartern einer Yacht.

Weitere Informationen und Anmeldung zur Akademie

Scheine

Wir bilden den amtlichen Pflichtschein, den SBF-See, bei uns im Verein aus. Der SBF-See findet als Kurs einmal jährlich statt. Ebenso bieten wir Lehrgänge, wie z.B. den Radarlehrgang, für die Zertifikate ausgestellt werden.

Entsprechende Termine findet ihr im Kalender.

Davon abgesehen bilden wir im Verein keine weiteren Scheine aus. Im Rahmen unserer Akademie machen wir euch aber soweit fit, dass ihr sowohl ein kompetentes Crewmitglied oder auch versierter Skipper sein könnt.

Weitere Informationen zu SBF-See

Aktuelle Kurse

Im April findet wieder ein SBF-See-Kurs statt.
Hier gibt es weitere Infos zu Aufbau, Zeiten, Prüfung und Kosten:

Ankündigung: Seminar DWD

Bitte vormerken: Am 11. und 12. Januar 2020 referiert Frau Carola Heitmann-Bacza vom Deutschen Wetterdienst über „die Zirkulation, allgemeine Wetter-und W...

Seminar Wetterplotten

Am Sonntag, 1. Dezember wird ein Seminar „Wetterplotten“ gegeben mit folgendem Inhalt (und in theamtischer Absprache mit Frau Carola Heitmann-Bacz, ...

Lehrgang der Akademie: Medizin auf See

Am Samstag, 30. November, findet ganztägig ein Lehrgang der Akademie Medizin auf See statt (den wir ein/oder zweijährig wiederholen werden). Referent ist Wolfga...

Kurs: SBF-See 2019

„Same procedure..“: Wir bieten wieder einen SBF-See-Kurs für Mitglieder an, Dozenten sind Michael, Steffi und Danny. Theorie: Freitag, 5. April: 16:...

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Bei Fragen zur Akademie, den Seminaren oder Kursen wende dich bitte an Michael, den Leiter der Akademie.

E-Mail schreiben