Eintritt in die SGM

Ich beantrage die Aufnahme in die Seglergemeinschaft München (SGM) e.V.

Die Vereinssatzung - insbesondere die sich daraus für mich ergebenden Rechte und Pflichten - erkenne ich an. Mir ist bekannt, dass ein Austritt nur nach schriftlicher Erklärung gegenüber dem Vorstand bis spätestens 15. November jeweils zum Jahresende möglich ist.

Die Gebühren betragen derzeit pro Jahr:

 Aufnahmegebühr (einmalig)  150 €                   Kinder bis 5 Jahre 0 €
 Erwachsene  140 €    Kinder von 6 - 13 Jahren  20 €
 Familien (incl. Kinder bis 17 Jahre)    205 €    Jugendliche von 14 - 17 Jahren  40 €
       Schüler / Studenten ab 18 Jahre  60 €

Die Aufnahmegebühr fällt auch bei einer Familie nur ein Mal an, nicht für jede Person, sofern der Beitritt gleichzeitig (d.h. im selben Jahr) erfolgt.
Bei Familienmitgliedschaften füllt bitte jeder das Formular aus, schreibt aber unten in das Feld "Bemerkungen" rein, dass ihr eine Familie seid.
Die Teilnahme am SEPA-Lastschriftverfahren ist Voraussetzung für die Aufnahme.
Ich stimme der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten zu, soweit es für Vereins-/Verbandszwecke erforderlich ist.

Mir ist bekannt, dass ich mit einer Frist von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen von diesem Aufnahmeantrag zurück treten kann. Dieser Rücktritt bedarf der Schriftform und ist an die im Impressum genannte Adresse der Geschäftsstelle zu schicken. Für die Wahrung der Frist ist die rechtzeitige Absendung (Poststempel) ausreichend.

Mir ist weiterhin bekannt, dass eine Mitgliedschaft bei der SGM erst mit der Zustimmung des Vorstands der SGM zustande kommt.

(mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder, sie müssen ausgefüllt werden).

Angaben zur Person:

Kontaktdaten

Normales Mitglied, Familienmitgliedschaft, Kind, Schüler, Student oder was?
Ggf. bitte weitere Angaben im Feld "Bemerkung" ganz unten.

Eintritt zum Jahreswechsel?

Wenn die eigentliche Segelsaison eh schon vorbei ist kannst Du das Häkchen unten setzen (bzw. gesetzt lassen), dann läuft die Mitgliedschaft erst ab dem 1. Januar los. Das spart Dir einen Jahresbeitrag!

Die Aufnahmegebühr wird gleich fällig, der Mitgliedsbeitrag aber erst ab Jahresanfang. Anders können wir das nicht machen, weil Verbandsbeiträge und Versicherungen immer für das ganze Jahr anfallen würden, selbst bei einem Beitritt Ende Dezember!
Selbstverständlich bist Du uns aber in jedem Fall natürlich auch im alten Jahr willkommen, beim Seglerhock und bei allen unseren Veranstaltungen, und Du bekommst den Tarif der Vereinsmitglieder zu Kursen und Törns, und Du bekommst den Platz gleich sicher im Gegensatz zu Externen, die gegenüber Vereinsmitglieder das Nachsehen haben.

De facto ist die einzige Einschränkung, dass Du im alten Jahr noch keinen Hüttenchip erhältst, mit dem Du Dir alleine Boote ausleihen könntest. Aber das spielt im Spätherbst oder Winter eh keine Rolle mehr!

Ich besitze die folgenden Berechtigungen (ggf. bitte ankreuzen):

Ich habe folgende Erfahrungen (bitte ggf. ankreuzen bzw. eintragen):

 

Ich besitze ein (ggf. bitte ankreuzen)...

Weiter geht es mit der ...

Ermächtigung zum Einzug per SEPA-Lastschrift

Hiermit ermächtige ich die Seglergemeinschaft München (SGM) e.V. widerruflich, die von mir zu entrichtenden Mitgliedsbeiträge und die Aufnahmegebühr bei Fälligkeit zu Lasten meines Kontos einzuziehen.Wenn mein Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstitutes keine Verpflichtung zur Einlösung. Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen.

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder, sie müssen ausgefüllt werden.

 

Nur falls Du _nicht_ selbst der Kontoinhaber bist ausfüllen: